18×02 – Jeder nur ein Kreuz

Das Leben des Brian

Wohl kaum ein anderer Film aus den 70er Jahren hat so lange und so nachhaltig die Popkultur beeinflusst wie dieser: Das Leben des Brian. Gaaaaanz unaufdringlich hat Tim dieses Thema etwas gepusht ;-).

Das führte dann zu einer Folgebesprechung im nächsten Podcast, zu einem speziellen Thema. Aber heute geht es nicht um große Schiffe auf weitem Meer, es geht um Brian, der zeitgleich mit dem kleinen Jesus in Nazareth geboren wird.

Neben zahlreichen Verwirrspielen, mit seinem prominenten Zeitgenossen, durchlebt Brian im Laufe seines Lebens irrwitzige Situationen, trifft auf skurile überzeichnete Persönlichkeiten und unternimmt gar einen kurzen Ausflug ins Weltall.

Diese Ausgabe der Serienrepublik wird nicht direkt bei uns veröffentlicht und ist auch inhaltlich etwas anders strukturiert als gewohnt. Unsere Freunde von NRWision  hosten diese Sendung für uns, da wir zum ersten mal wirklich fiese Erfahrungen mit Rechteinhabern gemacht haben, denen wir null Angriffsfläche bieten wollen.

Das ist auch der Grund dafür, dass dieser Podcast erst so spät im Jahr veröffentlicht wird. Er musste eine Weile in der Schublade abkühlen.. 😉

Aber nichtsdestotrotz wünschen wir allen viel Spaß beim Zuhören und einigen nicht näher benannten Agenturen auf der Insel die Pest ans Bein! 😉

Hier könnt ihr den Cast hören:

https://www.nrwision.de/mediathek/film-und-serienrepublik-das-leben-des-brian-britische-komoedie-180724/

avatar Oli
avatar Tim
avatar Tobi
Tim

Tim

Wohnt und arbeitet in Köln.

Geboren: 1976

Bevorzugtes Genre Science-Fiction/Fantasy
SerienDoctor Who, Star Trek, Sherlock, Black Mirror, Adventure Time, Rick & Morty, Boston Legal, Vicious, Family guy, Babylon 5
FilmeHerr der Ringe, Star Trek First Contact, Matrix
SchauspielerBenedict Cumberbatch, Ian McKellen, Maggie Smith, Matt Smith

Deutsche Serien sind leider uninspiriert und irrelevant. Das müsste nicht so sein..

Übrigens: Tim könnt ihr auch im Deutschen Babylon5 Podcast Der graue Rat hören. superschwellig..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.