Fast 4 Wochen Serienrepublik

Ein zufriedener Tim ­čÖé

Durchatmen und Fazit ziehen

Den heutigen Freitag, als Wochenausklangtag, nehme ich zum Anla├č die letzten Wochen zu bewerten.

Seit dem 16. Januar sind wir mit der Serienrepublik und unserem Podcast f├╝r euch am Start. In dieser Zeit haben wir 3 Casts aufgenommen und rund um Homepage und Social Media einiges zu tun gehabt.

Manuela ist leider noch etwas l├Ąnger nicht mit am Start. Aber daf├╝r nehmen wir f├╝r den n├Ąchsten Cast den Tobi dazu und denken das wird sehr gut funktionieren. Urteilt selbst, wir zwingen ihn direkt einen Film zu bewerten den er (bisher) vom H├Ârensagen her unspannend findet!

Es geht voran

Die Homepage auf dem neuen Server funktioniert super. Seit dieser Woche haben wir auch ein schickes Titelbild und an das tweeten gew├Âhne ich mich auch langsam. Es hat sich herausgestellt, dass die Podcastercommunity bei Twitter sehr lebendig ist. Man arbeitet zusammen, verlinkt sich, retweetet die Inhalte der anderen. Eine fast utopisch partnerschaftliche Community.

Hier mal ein paar Beispiele:

K. Backhaus
Der Raucherbalkon
Mr Turkelton TV
Nerdizismus
Nerd und Krempel
Der Graue Rat

(erhebt keinen Anspruch auf Vollst├Ąndigkeit)

Diese Woche hatte unser Rechenzentrum eine Hardwarest├Ârung (Raidverbund war defekt) und das hat voll auf unseren Server durchgeschlagen. Dann ist man pl├Âtzlich offline und das bekommen auch die Podcastfeedpartner iTunes und Tunein mit. Dann k├Ânnte Aktionismus ausbrechen.

In der Tat hielt dieser sich aber in Grenzen. Denn der weise Serveradministrator sorgt vor und hat schon seit der ersten Minute

Unsere Besucherzahlen. Wir freuen uns ├╝ber eure Aufrufe!

ein ausgelagertes Backup laufen und den gesamten Server in einem vollst├Ąndigen Repository um ihn jederzeit neu aufsetzen oder umziehen zu k├Ânnen. Die Technik dazu ist wirklich faszinierend. Wen das interessiert, wir haben auf Github ein kleines HowTo hinterlegt um eine solche Serverkonfiguration jedem Interessierten ebenfalls zu erm├Âglichen.

Die Serienrepublik bei Facebook

Kennt ihr schon unser Zuhause in den sozialen Medien? Aus der Gruppe https://www.facebook.com/groups/serienrepublik/ sind wir entstanden und dort findet immer noch der Gro├čteil unseres t├Ąglichen Austauschs statt. Bewusst als “geschlossene” Gruppe, weil so nur die Mitglieder untereinander lesen k├Ânnen und alle anderen in der eigenen Friendlist werden nicht mit den Inhalten “bel├Ąstigt”. ­čśë

Aber die Gruppe ist mitnichten geschlossen f├╝r Neuzug├Ąnge. Mitgliedsantr├Ąge werden in der Regel sehr kurzfristig freigeschaltet. Schaut doch mal rein!

Was bleibt noch zu tun?

Das Wichtigste d├╝rfte es sein, am Ball zu bleiben und kontinuierlich neue Inhalte zu produzieren. Darauf haben alle Beteiligten auch definitiv eine Menge Lust und viele Ideen die wir k├╝nftig umsetzen m├Âchten. Insbesondere zur Strukturierung der Programminhalte je Episode wollen wir die Konzeption noch einmal auf den Pr├╝fstand stellen. Regelm├Ą├čige Rubriken, die in jeder Folge vorhanden sind, w├Ąren eine denkbare Erweiterung.

Interviewpartner bzw. Gastmoderatoren wollen wir auch hinzunehmen. Das bietet sich dann an, wenn wir mit der Produktion so fitt sind, dass wenigstens unsere Passagen keine Schneidearbeit mehr erfordern.

Ansonsten gibt es einen Termin f├╝r den Terminkalender. Felo und ich sind ├╝bern├Ąchsten Samstag auf dem Raucherbalkon. Da quatscht man ohne Script ├╝ber den eigenen Podcast. K├Ânnte also interessant werden so einen Blick “hinter die Kulissen” geboten zu bekommen:

Samstag, 18.02.2017 – 16:30-17:00 auf https://raucherbalkon.wordpress.com/.

Das Wichtigste: Ihr habt Spa├č mit unseren Inhalten. ├äu├čert ruhig mal eure Meinung, hier rechts ├╝ber die Voicebox oder ruft an unter Tel. 0221 5707070 (Anrufbeantworter). Dann seid ihr mit eurem Feedback beim n├Ąchsten Podcast dabei.

Bis dahin, viele Gr├╝├če

Euer

Tim

Tim

Wohnt und arbeitet in K├Âln.

Geboren: 1976

Bevorzugtes Genre Science-Fiction/Fantasy
Serien Doctor Who, Star Trek, Sherlock, Black Mirror, Adventure Time, Rick & Morty, Boston Legal, Vicious, Family guy, Babylon 5
Filme Herr der Ringe, Star Trek First Contact, Matrix
Schauspieler Benedict Cumberbatch, Ian McKellen, Maggie Smith, Matt Smith

Deutsche Serien sind leider uninspiriert und irrelevant. Das m├╝sste nicht so sein..

├ťbrigens: Tim k├Ânnt ihr auch im Deutschen Babylon5 Podcast Der graue Rat h├Âren. superschwellig..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.